FOLGE 31 VOM 11. Dezember 2018

Terror und Massenpanik - Was kann man im Notfall tun?

Seit den New Yorker Anschlägen vom 11. September 2001 leiden viele Menschen unter Terrorangst. Große Veranstaltungen werden heute viel besser abgesichert als noch vor 20 Jahren. Doch wie kann man sich verhalten, wenn es zum Äußersten kommt? Wie funktioniert das Phänomen der Massenpanik und was können wir tun, wenn wir uns mitten in einer autonomen Menschenmenge befinden? Auf dem Weg zu einer Großveranstaltung gehen Doc Falk und Doc Pablo diesen Fragen nach!

FOLGE 30 VOM 04. Dezember 2018

Allergien und Unverträglichkeiten - Was existiert wirklich, worauf müssen wir verzichten?

Viele Menschen leiden unter Lebensmittelallergien oder Unverträglichkeiten. Doch was ist eigentlich der Unterschied? Wo können harte medizinische Fakten das weite, verschwommene Thema untermauern und was gehört ins Reich der Psychologie? Epidemie oder Modeerscheinung - Doc Falk und Doc Pablo gehen Mythen über Nahrungsmittel nach und verraten, was Sie tun können, falls auch Sie unter einer derartigen Unpässlichkeit leiden.

FOLGE 29 VOM 27. November 2018

Surviving Christmas - Sicher durch die Weihnachtszeit!

Alle Jahre wieder... Auch DocFalk und DocPablo müssen sich jedes Jahr aufs Neue mit den Schwierigkeiten der Vorweihnachtzeit auseinandersetzen. Ob Shopping-Sucht, die obligatorische Gewichtszunahme zwischen Silvester und Weihnachten oder der Seitensprung auf der Weihnachtsparty. Die Ärzte lassen kein Thema aus und unterhalten sich über Strategien, um unbeschadet durch die besinnlichen Tage zu kommen.

FOLGE 28 VOM 20. November 2018

Lebensgefahr Pille - Wenn Medikamente töten...

Medikamente sollen Leben retten. In den letzten Monaten sind aber immer mehr Nebenwirkungen bestimmter, extrem häufig verschriebener Blutdrucksenker bekannt geworden. Bekannte Pillen, wie Valsartan, HCT und Ramipril stehen im Verdacht die Gesundheit massiv zu schädigen und sogar Krebs auszulösen. Wie umgehen mit diesem brisanten Thema? Die DocPod Docs diskutieren und geben den ein oder anderen guten Tipp!
Reinhören lohnt - garantiert ohne Nebenwirkungen!

FOLGE 27 VOM 13. November 2018

Der DocPod im BR - Falk und Pablo zu Gast bei Thorsten Otto!

Immer mehr Menschen hören jede Woche den DocPod. Nachdem die beiden Ärzte Falk und Pablo vor ein paar Monaten bereits den begehrten Health Media Award abgeräumt haben sind sie in der letzten Woche zu Gast in der bekannten Talk-Show "Mensch Otto" im Bayrischen Rundfunk gewesen. In der aktuellen DocPod-Ausgabe sprechen die Ärzte über dieses Erlebnis. Eine gute Möglichkeit beide etwas privater kennenzulernen...

FOLGE 26 VOM 06. November 2018

Hustest du noch, oder rotzt du schon?

Es ist Herbst und pünktlich zur kalten Jahreszeit (auch wenn sie momentan gar nicht so kalt ist) beschäftigen sich die DocPod-Ärzte mit dem Thema der grippalen Infekte. Was genau das ist und warum sich die Einnahme von Antibiotika dabei verbietet, ja, warum sie sogar schädlich sein kann, das erklären Doc Pablo und Doc Falk im aktuellen DocPod.

FOLGE 25 VOM 30. OKTOBER 2018

Der Sex-DocPod. Wieviel ist normal?

Wir leben in einer völlig sexualisierten Gesellschaft. Trotzdem scheint das Spiel mit den Körpern immer noch ein Tabu-Thema zu sein. Doc Pablo und Doc Falk reden trotzdem darüber und erörtern pikante Fragen. Unter anderem sprechen die beiden Ärzte darüber, wie viel Sex normal ist und ab wann Paare ein Problem haben. Seid gespannt!

FOLGE 23 VOM 23. OKTOBER 2018

Handysucht - Das unterschätzte Problem.

Jeder Mensch hat heutzutage ein Smartphone. Eins? Mindestens, wenn nicht sogar mehr. Auch Pablo und Falk sind kaum mehr in der Lage ohne die Dinger ihren Alltag zu bestreiten - vom Arbeitsleben ganz zu schweigen. Im neuen DocPod stellen sich die beiden Ärzte diesem Problem und gehen dabei auch mit sich selbst schonungslos ins Gericht.

FOLGE 22 VOM 09. OKTOBER 2018

Bayernwahl - Was das Ergebnis für die Medizin bedeutet.

Am Sonntag war Bayernwahl. Das Ergebnis hat nicht nur die alteingesessenen Parteien schockiert, sondern sendet auch Signale an die Gesundheitspolitik. Was wünschen Ärzte, aber auch medizinische Laien sich in diesem Punkt. Pablo Hagemeyer und Falk Stirkat diskutieren mit ihrem Freund Hannes Müller.

FOLGE 21 VOM 09. OKTOBER 2018

Aufreger-Thema Impfen - Was sagt der DocPod dazu?

Kaum ein gesundheitliches Thema beschäftigt die Menschen momentan mehr als die Impf-Frage. Insbesondere seitdem der Film "Eingeimpft" in die deutschen Kinos gekommen ist flammt die Frage nach der richtigen Einstellung zum Thema wieder auf. Die DocPod-Ärzte beschäftigen sich in dieser Woche mit diesem hochbrisanten Thema. Und sie finden deutliche Worte.

FOLGE 20 VOM 02. OKTOBER 2018

Podcast from the road - Wie geht Rettungsgasse und warum drehen wir beim Autofahren regelmäßig durch?

Im Studio ist es den Podcaster DocFalk und DocPablo zu langweilig geworden. Ein Road-Trip soll Abhilfe schaffen. Die beiden Ärzte klären auf dem Weg von Nürnberg nach Köln wie Rettungsgasse funktioniert und gehen der Frage nach, wieso wir im Auto regelmäßig völlig ausrasten. Ein Erlanger Professor dient als Beispiel für einen zutiefst menschlichen Makel. Lasst euch überraschen.

FOLGE 19 VOM 25. SEPTEMBER 2018

Zugang zum Medizinstudium - Was sagt die Wissenschaftsministerin dazu?

Die beiden Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer diskutieren in der neuesten Folge des DocPods die Frage, ob der NC wirklich das richtige Werkzeug ist, um junge Menschen zum Medizinstudium zuzulassen. Gesprächspartner heute ist Wissenschaftsministerin Prof. Marion Kiechle.

FOLGE 18 VOM 18. SEPTEMBER 2018

Über das beliebte Rauschmittel Alkohol

Die beiden Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer diskutieren in der neuesten Folge des DocPods ein kontroverses Thema. Ab wann wird das regelmäßige Trinken von Alkohol problematisch? Und sollte es ein strikteres Verbot für den Straßenverkehr geben?

FOLGE 17 VOM 11. SEPTEMBER 2018

Deutschland diskutiert wieder über die Organspende

Gesundheitsminister Jens Spahn schlägt vor, das Einverständnis möglicher Spender vorauszusetzen, wenn sie nicht ausdrücklich widersprochen haben. Ist das in Ordnung? Unser DocPod, Allgemeinarzt Falk Stirkat, informiert in der neuen Folge.

FOLGE 16 VOM 4. SEPTEMBER 2018

Was tun, wenn ein Psychatrie-Patient durchdreht und mit der Waffe droht?

Will der Arzt einen Patienten fixieren, braucht es die Zusage eines Richters. Doch ist das wirklich nötig? In der neuesten DocPod-Ausgabe reden die beiden Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer über das heikle Thema aus Sicht der Ärzte und Sanitäter.

FOLGE 15 VOM 21. AUGUST 2018

Wie behandelt man Insektenstiche am besten?

Sie nerven - ob im Urlaub, im Garten, am Badesee oder im Schlafzimmer: Insekten. Wie man am besten damit umgeht, wenn Insekten zubeißen oder stechen, erklären die Ärzte Pablo Hagemeyer und Falk Stirkat in der neuesten Episode des DocPod.

FOLGE 14 VOM 13. AUGUST 2018

Depressionen, Burnouts und Suizidgedanken

Jede vierte Frau und jeder achte Mann sind im Laufe des Lebens von einer Depression betroffen. In der aktuellen DocPod-Folge reden die beiden Ärzte Pablo Hagemeyer und Falk Stirkat darüber, wie es überhaupt dazu kommt und was man als Betroffener unternehmen kann.

FOLGE 13 VOM 6. AUGUST 2018

Rekordsommer – Ärzte geben wertvolle Hitzetipps

Sommerhitze in Deutschland: Worauf müssen wir achten? Was vermeiden? Und wie schützen wir uns am besten? Diese Fragen werden von den beiden Ärzten Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer in ihrer neuesten Podcast-Ausgabe beantwortet.

FOLGE 12 VOM 24. JULI 2018

Risiko Darmkrebs

Woran erkennt man Darmkrebs? Wie sorgt man am besten vor? In Nürnberg hat kürzlich ein ein neues Zentrum für Gastroenterologie eröffnet. Das haben die beiden Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer zum Anlass genommen, über eine der häufigsten Krebsarten aufzuklären.

FOLGE 11 VOM 17. JULI 2018

Was tun im Notfall?

Ansprechbar - nicht ansprechbar - atmet - atmet nicht: Das sind die wichtigsten Informationen, wenn man im Notfall den Rettungsdienst anruft. Aber welche Nummer wählt man überhaupt? Solche und viele weitere wertvolle Informationen liefern die Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer in ihrer neuesten Podcast-Folge zum Thema Rettungsdienst.

FOLGE 10 VOM 10. JULI 2018

Nervenkrankheit ALS – eine unterschätzte Krankheit

Bekannt wurde sie vor allem durch die Ice Bucket Challenge vor einigen Jahren, die das Bewusstsein für die Nervenkrankheit stärken sollte. Immerhin jeder 400. Mensch kann daran erkranken. Über Verlauf und Therapie von ALS sprechen die Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer in der neuen Folge des DocPod.

FOLGE 9 VOM 3. JULI 2018

Die Therapie des Herzinfarkts

In der neuen DocPod-Folge geht es wieder herzlich zu: Die Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer erklären darin, was es mit Stents und Herzkathedern auf sich hat und geben wertvolle Informationen rund um die Therapie beim Infarkt.

FOLGE 8 VOM 26. JUNI 2018

Was passiert beim Herzinfarkt?

Was passiert bei einem Herzinfarkt und wie können wir ihn verhindern? In der neuen Folge des DocPod sprechen die Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer über ein wichtiges Thema.

FOLGE 7 VOM 18. JUNI 2018

Talk mit Hautkrebs-Patientin

Die DocPod-Folge zum Thema Hautkrebs hat bei den Zuhörern zu großen Diskussionen geführt. Vor allem der kritische Kommentar von Hautkrebspatientin Astrid Doppler fand bei den beiden Ärzten Gehör: Der Notfallmediziner Falk Stirkat und der Psychologe Pablo Hagemeyer luden sie prompt ins Studio ein, damit sie ihre Sicht der Dinge darstellen kann.

FOLGE 6 VOM 13. JUNI 2018

Noch mehr lustige Geschichten

Die Frau, die aus dem Krankenwagen flüchtete bis zu dem Mann, der sich entweder nur sehr schnell oder gar nicht bewegen konnte: Bereits letzte Woche berichteten die beiden Ärzte Pablo Hagemeyer und Falk Stirkat von ihren lustigsten Fällen. Diesmal gibt's Teil 2.

FOLGE 5 VOM 6. JUNI 2018

Lustige Geschichten mit Patienten

Der DocPod soll nicht nur kritisch und ernst sein, sondern auch mal zum Schmunzeln anregen: Und manche Fälle, die die beiden Ärzte Pablo Hagemeyer und Falk Stirkat erleben, sind durchaus kurios. In der aktuellen Folge erzählen die beiden von ihren zehn lustigsten Fällen. Von der Frau, die aus dem Krankenwagen flüchtete bis zu dem Mann, der sich entweder nur sehr schnell oder gar nicht bewegen konnte.

FOLGE 4 VOM 29. MAI 2018

Pflegenotstand in Deutschland

Warum sind die Bedingungen für Pflegekräfte in Deutschland so schlecht? Warum wird der Beruf nicht akademisiert? Die Ärzte Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer über ein marodes System.

FOLGE 3 VOM 22. MAI 2018

Wie geht's zu in der Notaufnahme?

In der neuen Folge des DocPod sprechen die Mediziner Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer über ein umstrittenes Thema: Warum sind die Notaufnahmen in Deutschland so überfüllt?

FOLGE 2 VOM 14. MAI 2018

Schwarzer Hautkrebs – wie viel Sonne tut uns gut?

In der neuen Folge des DocPod reden die Mediziner Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer über ein oft übersehenes Risiko im Sommer: Hautkrebs. Sie räumen mit alten Mythen auf, beleuchten Hintergründe und geben praktische Tipps.

FOLGE 1 VOM 8. MAI 2018

Unser neuer Podcast rettet Menschenleben

Der eine ist für den Leib zuständig, der andere für die Seele: Gemeinsam wollen sie Leben retten, und zwar mit dem neuen Podcast auf nordbayern.de. Darin behandeln die Mediziner Falk Stirkat und Pablo Hagemeyer alle Themen rund um die Gesundheit – darunter auch lebensrettende Tipps zur Erstversorgung.